Willkommen im Kieler Weihnachtsdorf 2021!

Alle Jahre wieder, dieses Jahr unter besonderen Vorzeichen – aber immer wieder ein Genuss für Gaumen und Gemütlichkeit! Auch wenn die Corona-Pandemie derzeit viele Bereiche des Lebens durcheinanderwirbelt, soll das Kieler Weihnachtsdorf nach der Zwangspause 2020 in diesem Jahr endlich wieder stattfinden. Die vorweihnachtliche Budenszenerie öffnet am 22. November ihre Pforten und bietet all die Köstlichkeiten, Kuriositäten und kleinen Kostbarkeiten, für die sie 2018 zum schönsten Weihnachtsmarkt in Schleswig-Holstein gewählt wurde. Bis zum 23. Dezember freuen sich die Weihnachtsexperten sowie Wichtel Ki(e)lian und seine vier Rentiere auf die Gäste aus Nah und Fern. Hier weht der Duft der Weihnacht, der Rathausplatz verwandelt sich in eine romantische Welt des Genusses und der Geschenkideen an über 50 Ständen.

Unser inzwischen fünfter Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz wird “mit Abstand” wieder eine der stimmungsvollsten Veranstaltungen in dieser Jahreszeit im hohen Norden.

Die Corona-Regeln zum Marktbesuch

Corona stellt uns alle vor besondere Herausforderungen. Aktuell gelten folgende Regeln:

-ŸDer Zugang ins Weihnachtsdorf ist nach aktuellem Stand  ohne Einschränkungen möglich

Ÿ-Beim Besuch des Marktes ist eine Mundnasemaske zu tragen. Sie kann für den Verzehr von Speisen und Getränken abgenommen werden.

-ŸSpeisen und Getränke sollten auf einer Stelle eingenommen werden, bitte nicht damit über den Markt schlendern.

-ŸFür den Besuch der Wichtelschänke gilt die 2 G-Regel (genesen, geimpft).

Ÿ-Bitte Abstand halten

-ŸBitte Hände desinfizieren (Spender stehen bereit)

Das Weihnachtsdorf hat dieses Mal einen getrennten Ein- und Ausgang, die Gassen wurden verbreitert, die Anzahl der Toiletten wurde verdoppelt.

 

Mit Ki(e)lian und der Kogge in den Himmel    wichtel_einzeln3

Kiel kann sich wieder auf den größten Hingucker dieser Veranstaltung freuen: Ein echtes Highlight ist jeden Tag der Wichtelflug. Eine Segelkogge, gezogen von vier Rentieren, fährt gewissermaßen Richtung Himmel, damit all die lieben Kinder noch rechtzeitig ihre Geschenke vom Weihnachtsmann bekommen. Die aufwändige Inszenierung von „Wichtel Ki(e)lian“ ist eine Darbietung, die mit viel Liebe zum Detail eine kleine Rentierherde samt Weihnachtswichtel dreimal täglich in die Höhe fliegen lässt. In diesem Jahr wechseln sich wieder zwei Wichtel(inen) beim Fliegen ab. Wenn es nicht gerade stürmt oder schneit, macht sich das flotte Gespann samt fröhlicher Geschichte täglich um 16, 18 und 19:30 Uhr startklar.

Markenzeichen des Weihnachtsdorfes ist bekanntlich der Wichtel. Das Phantasiegeschöpf aus der nordischen Sagenwelt tut stets Gutes, sorgt für allerlei Schabernack und ist vor allem in der Weihnachtszeit als heimlicher Überbringer von Geschenken bekannt. Sein Konterfei begleitet die Gäste des Dorfes, sogar die Glühweintasse und eine Glühweinflasche zeigen eine Wichtelparade.

Eine ganze Winterwelt in einer kleinen Glaskugel

Eine schöne Bescherung erleben die Besucher des Weihnachtsdorfes erneut auch an den über 50 Ständen und gastronomischen Einrichtungen. Die Forstbaumschule verwöhnt den Gaumen mit ihren legendären Burgern und dem originalen Flammlachs, auch schenkt sie den köstlichen Winzer-Glühwein aus, den das Weingut Anselmann eigens für Kiel herstellt. Neben weiteren Bestsellern wie der Original Thüringer Bratwurst, der Feuerzangenbowle oder  süßen Versuchungen  lockt erstmals eine Holsteiner Bauernkate mit Grünkohl und Burgunderschinken. wichtel_einzeln4

Hier deftige Schmankerln zu kühlen Temperaturen und herrlich Heißes mit und ohne Alkohol, dort ein Genuss fürs Auge: Weihnachtsspezialist Käthe Wohlfahrt, Weltmarktführer bei hochwertigen Weihnachtsdekorationen, präsentiert in heimeliger Atmosphäre wunderschöne Accessoires für Baum, Krippe oder Tisch. Erstmals überhaupt auf einem Weihnachtsmarkt und dann gleich im Kieler Weihnachtsdorf enthüllt die polnische Familie Byks wahre Kostbarkeiten: die Glaskünstler stellen große Kugeln und Laternen aus dem fragilen Material her, in denen sie aus Naturmaterialien wie Holz, Moos oder Steinen winzige Winterszenarien und weihnachtliche Motive zum Leben erwecken. Das wird ein Fest!

***

Das Kieler Weihnachtsdorf auf dem Rathausplatz in Kiel hat vom 22. November bis 23. Dezember 2021 geöffnet – täglich von 11 bis 21 Uhr, freitags und sonnabends bis 22 Uhr. Der Wichtelflug findet täglich um 16, 18 und 19:30 Uhr statt.

***

Da sich Zugangsregelungen aufgrund der Corona-Lage ändern können, bitten die Veranstalter die Gäste, sich vor dem Besuch über die Webseite der Stadt Kiel (https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/FAQ/faq_coronavirus_node.html)  auf dem Laufenden zu halten.

Click edit button to change this text.

Click edit button to change this text.

Click edit button to change this text.

Click edit button to change this text.

Click edit button to change this text.

Click edit button to change this text.

Click edit button to change this text.

Click edit button to change this text.

Click edit button to change this text.

Click edit button to change this text.

Click edit button to change this text.

Click edit button to change this text.

Click edit button to change this text.